Ralph Merzig - Gründungsmitglied Nr. 18 - einer von uns !!!


Am 4. Mai 2004 war Ralph Merzig, Jahrgang 1965, einer von 27 SaM, die unseren Verein in Frankfurt am Main gegründet haben. Das Foto oben wurde auf der Gründungsversammlung aufgenommen.

Nach einem schweren Unfall im Oktober 2006 liegt Ralph im Wachkoma.

Ralphs Eltern sind selber mit erheblichen gesundheitlichen Problemen belastet. Als Gastwirte sind sie auch in beruflicher und wirtschaftlicher Hinsicht nicht auf Rosen gebettet. Trotzdem finden sie Tag für Tag die Kraft und die Zeit, ihren Sohn zu fördern und zu betreuen.

Wir haben uns als Verein entschlossen, Ralph und seiner Familie so gut es geht zu helfen. Diese Hilfe kann nur ein kleiner Tropfen sein. Aber wir hoffen, dass auch dieser kleine Tropfen in dem See der Hoffnung und der Sorge um Ralphs Gesundheit Kreise zieht.

Wer unsere Ralph-Merzig-Kaffeekasse unterstützen möchte, ist dazu herzlich eingeladen - wir freuen uns über die kleinste Spende !! (aber natürlich auch über die etwas größeren...)

Überweisungen bitte an: Frankfurter Volksbank, Schalke am Main e.V., Konto 7200011850, BLZ 50190000, Kennwort: Ralph-Merzig-Kaffeekasse

Barspenden nimmt jedes Vorstandsmitglied gerne entgegen, außerdem nimmt an allen unseren Veranstaltungen die Ralph-Merzig-Kaffeekasse teil, in der sich immer noch ein Eckchen für den einen oder anderen Euro oder Cent findet.

Ralph Merzig ist ein SaM der ersten Stunde. Ralph bleibt ein SaM - in guten und vor allem auch in schlechten Tagen.